Deutsche Website English Website Français Website Kontakt


Freiwilliges Ökologisches Jahr

Das Freiwillige Ökologische Jahr (FÖJ) ist ein Bildungs- und Orientierungsjahr für Jugendliche im Alter von 16 bis 27 Jahren. Es beginnt in der Regel am 1. September und dauert zwölf Monate.

Das Amt für das Biosphärenreservat Südost-Rügen fungiert als offizielle Einsatzstelle im Bundesland Mecklenburg-Vorpommern.

Innerhalb des Freiwilligen Ökologischen Jahres (FÖJ) im Biosphärenreservat Südost-Rügen wird den Jugendlichen ein Angebot unterbreitet, für die Umwelt praktisch tätig zu sein und gleichzeitig ökologische und umweltpolitische Zusammenhänge in ihrem gesellschaftlichen Kontext besser zu verstehen.

Der Schwerpunkt der Arbeit wird im Bereich der Bildung für nachhaltige Entwicklung liegen. Hier geht es vorrangig darum, Wanderungen, Projektarbeiten und Aktionen zu konzipieren, durchzuführen und auszuwerten. Die Führung von Exkursionen und die Betreuung von Besuchern ergänzen das Aufgabenfeld.

Daneben bietet sich die Möglichkeit, die Verwaltung des Biosphärenreservates bei Forschungs- und Monitoringaufgaben zu unterstützen. Auch im Bereich der Öffentlichkeitsarbeit können erste Erfahrungen gesammelt werden.

Für die Einsatzstelle im Biosphärenreservat Südost-Rügen fungiert das Jugendwerk Aufbau Ost e.V. als Träger. Interessenten können sich natürlich im Vorfeld auch direkt unter Telefon: 038301/8829-0 an die Verwaltung des Biosphärenreservates Südost-Rügen wenden, um weitere Auskünfte zu erhalten.



Impressum | Kontakt | Sitemap