Deutsche Website English Website Français Website Kontakt


Junior Ranger Camp im Biosphärenreservat gestartet

29. Juni 2015

In dieser Woche startet das Junior Ranger Camp 2015 im Biosphärenreservat Südost-Rügen.

In den nächsten 10 Tagen werden mehr als 40 Schülerinnen und Schüler aus den Grundschulen Garz, Gager, Putbus, Sellin und Bergen (Altstadtschule) in zwei Durchgängen spannende und abwechslungsreiche Tage im Schullandheim Klein Stresow erleben.

Gemeinsam mit den Rangern des Biosphärenreservates geht es beispielsweise auf eine Entdeckungstour in das Naturschutzgebiet der Granitz. Hier müssen die Kinder ihr im Laufe des letzten Schuljahres als Junior Ranger erworbenes Wissen bei einer Waldrallye unter Beweis stellen.

Auch Stockbrotgrillen über dem Lagerfeuer und eine Nachtwanderung in das Naturschutzgebiet „Ziegensteine“, auf der die Kinder einmal die Geräusche des nächtlichen Waldes erleben können, stehen auf dem Programm.

Natürlich kommen auch Sport, Spaß und Spiel während des Camps nicht zu kurz.

Wie in den vergangenen Jahren, wird das Biosphärenreservatsamt Südost-Rügen bei der Organisation und Durchführung des Camps von vielen Sponsoren und Partnern aus der Region mit Sach- und Geldspenden unterstützt.

Neben der E.DIS AG (Bergen), der EWE AG (Bergen), der AEP GmbH (Putbus), der Lidl Vertriebs GmbH (Rostock), der Nehlsen GmbH (Bremen), der Rügenschen BäderBahn – Rasender Roland (Putbus), der Molkerei Naturprodukt GmbH Rügen (Poseritz), der Im Jaich oHG (Lauterbach), der Stralsunder Braumanufaktur GmbH, der Karls Markt OHG, der Bäckerei Mudrick, der Fundgrube Prora, dem Tourismusverband Rügen und der Sparkasse Vorpommern haben sich weitere Privatpersonen beteiligt.

Allen Sponsoren und Partnern sei an dieser Stelle noch einmal herzlich für die Unterstützung gedankt.

 jr camp 2014

Teilnehmer des letztjährigen Junior Ranger Camps im Biosphärenreservat Südost-Rügen



Impressum | Kontakt | Sitemap