Biosphärenreservat Südost-Rügen

Willkommen

Herzlich willkommen auf den offiziellen Internetseiten des Biosphärenreservates Südost-Rügen!

Hier können Sie sich über das UNESCO Biosphärenreservat Südost-Rügen, seine einzigartige Kulturlandschaft, die Menschen, die hier leben und arbeiten sowie den außerordentlichen Naturreichtum des Schutzgebietes informieren.

Lassen Sie sich von dem Charme dieser einzigartigen Region verzaubern und seien Sie herzlich willkommen!

Viel Spaß beim Erkunden der Internetseiten wünscht Ihnen

Ihr Biosphärenreservatsteam Südost-Rügen

Aktuelles

Schafberg Teil III - Freiwilligenaktion im Biosphärenreservat startet am 11. November

Biosphaerenreservat_Schafberg_120px

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Biosphärenreservates Südost-Rügen laden Einheimische und Gäste am 11. November bereits zum dritten Mal in Folge zu einer Freiwilligenaktion am Schafberg bei Mariendorf ein.

Treffpunkt ist 9:00 Uhr am westlichen Ende der Dorfstraße von Kleinhagen. Mehr erfahren...

Am 18. Oktober Streuobstwiese und Fledermausgarten im Biosphärenreservat erleben 

Unter dem Motto „Streuobstwiese, Fledermaus, Haselmaus und Co.“ laden die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Biosphärenreservates Südost-Rügen Einheimische und Gäste am 18. Oktober zu einer Veranstaltung auf der Streuobstwiese und in dem Fledermausgarten in Blieschow bei Lancken-Granitz ein. Los geht es um 10:30 Uhr. Mehr erfahren...

Am 13. und 14. Oktober zum Markt der nachhaltigen Alternativen ins Biosphärenreservat Südost-Rügen

Biosphaerenreservat_Marktstand

Als Höhepunkt der diesjährigen Rügener Woche der Nachhaltigkeit laden das Biosphärenreservat Südost-Rügen, der INSULA RUGIA e. V., die Stadt Putbus sowie weitere Partner Einheimische und Gäste zum Markt der nachhaltigen Alternativen ein.

Die Veranstaltung findet am 13. und 14. Oktober jeweils zwischen 11:00 und 17:00 Uhr im Putbusser Marstall statt. Mehr erfahren...

Am 11. Oktober startet die Woche der Nachhaltigkeit auf Rügen

Biosphaerenreservat_Wanderung_120px

Nachhaltiges Bewusstsein beginnt bei den kleinen Dingen im Alltag. Das heißt zum Beispiel, Neues aus Altem schaffen, regional einkaufen und genießen, Müll aufsammeln, statt ihn liegenzulassen und die Natur bewusst wahrzunehmen.

Die Rügener Woche der Nachhaltigkeit findet in diesem Jahr bereits zum 9. Mal in Folge statt. Mehr erfahren...

Information über die Pflicht zur Abgabe der elektronischen Rechnung

Ab dem 01.04.2023 besteht gemäß § 3 E-Rechnungsverordnung Mecklenburg-Vorpommern (ERechVO M-V) i.V. mit der EU-Richtlinie 2014/55/EU sowie des § 99 des Gesetzes gegen Wettbewerbsbeschränkung (§ 99 GWB) die Verpflichtung zur elektronischen Rechnungsstellung, für alle Leistungen die öffentlichen Auftraggebern in Rechnung gestellt werden. Diese Verpflichtung gilt unabhängig vom Auftragswert. Mehr erfahren...

Biosphärenreservat Südost-Rügen – per Audio-Guide durch die Zicker Berge

Pfarrwitwenhaus-Gross-Zicker

Einheimische und Gäste können sich von nun an auch per Audio-Guide auf eine Tour durch das Naturschutzgebiet Zicker Berge im Biosphärenreservat Südost-Rügen begeben.

Per Smartphone gibt es an insgesamt 14 verschiedenen Stationen entlang der ausgewiesenen Wanderwege zusätzliche Informationen zum Naturschutzgebiet mit seinen besonderen Tier- und Pflanzenarten sowie zur Siedlungsgeschichte und aktuellen Landnutzung der Region. Mehr erfahren...