Deutsche Website English Website Français Website Kontakt


Einladung zum „Markt der nachhaltigen Alternativen“

22. Oktober 2018

Im Rahmen der diesjährigen Rügener Woche der Nachhaltigkeit laden das Biosphärenreservat Südost-Rügen, der Landkreis Vorpommern-Rügen, die Tourismuszentrale Rügen, der Tourismusverband Rügen, der Rügen Produkte Verein e.V., die Landesforst MV / Forstamt Rügen, das Nationalpark-Zentrum Königsstuhl, das Naturerbe Zentrum Rügen sowie weitere Partner Einheimische und Gäste zum „Markt der nachhaltigen Alternativen“ ein.

Die Veranstaltung findet am 26. und 27. Oktober jeweils in der Zeit von 10:00 bis 16:30 Uhr im Naturerbe Zentrum Rügen in Prora statt.

Mehr als 30 regionale Produzenten und Händler zeigen ihre vielfältigen Angebote - von handverarbeiteter Wolle, selbstgenähter Kleidung bis hin zu Leckereien wie Brotaufstriche, süße und herzhafte Waffeln, Wildsalami sowie knackigem Bio-Gemüse.

Als besonderen Gast begrüßen wir am Freitag, 26. Oktober Andreas Hoppe, bekannt als Kommissar Mario Kopper aus der ARD-Krimireihe "Tatort".

Schon während der Eröffnung wird er persönliche Worte an die Gäste richten und nach dem Marktrundgang aus seinem Buch "Allein unter Gurken - mein abenteuerlicher Versuch, mich regional zu ernähren" lesen.

Der Eintritt zum Markt ist kostenfrei.

NEZR_Nachhaltigkeitsmarkt 

Besucher auf dem „Markt der nachhaltigen Alternativen“

Foto: Erlebnis Akademie AG / Naturerbe Zentrum Rügen



Impressum | Datenschutz |Kontakt | Sitemap