Deutsche Website English Website Français Website Kontakt


Küstenputz 2019 im Biosphärenreservat gestartet

9. April 2019

Vor wenigen Tagen wurden die ersten Aktionen beim diesjährigen Küstenputz in der Region des Biosphärenreservates Südost-Rügen gestartet.

Los ging es an den Stränden der Prorer Wiek und vor Sellin. Schülerinnen und Schüler der Regionalen Schule „Am Rugard“ aus Bergen sowie von der Grundschule Sellin haben schon über 50 Kilogramm Müll gesammelt. Sie wurden von Rangern des Biosphärenreservates Südost-Rügen unterstützt.

Die Küstenputz-Aktionen werden noch bis in den Juni fortgesetzt. Auch in diesem Jahr werden sich wieder über 500 Schülerinnen und Schüler der Grund- und Regionalen Schulen aus der Region des Biosphärenreservates Südost-Rügen beteiligen.

Das Einsammeln von Müll und Unrat ist allerdings nur ein praktischer Teil des diesjährigen Küstenputz-Projektes. Die Schülerinnen und Schüler der 3. Klassen der Grundschulen innerhalb des Biosphärenreservates werden sich an insgesamt 2 Projekttagen mit dem Thema „Vermüllung der Meere“ beschäftigen.

Nachdem die Kinder am 1. Projekttag die Belastung der Küsten mit Meeresmüll ermitteln, setzen sie sich am 2. Projekttag weiter mit den Gefahren, die durch die Vermüllung der Meere entstehen, auseinander. Fragen wie: „Woraus besteht der Meeresmüll?“ und „Wie gelangt der Müll ins Meer?“ beschäftigen die kleinen Forscher. Dazu wird fotografiert und analysiert.

Die Ergebnisse der Projekttage werden auf der Abschlussveranstaltung zum diesjährigen Küstenputz Anfang Juni in der Grundschule Sellin vorgestellt.

Der diesjährige Küstenputz ist eine Gemeinschaftsaktion von Biosphärenreservatsamt Südost-Rügen, Nationalparkamt Vorpommern und Nationalpark-Zentrum Königsstuhl.

Die Küstenputz-Aktionen werden finanziell durch den Tourismusverband Rügen, den Rotary Club Rügen und den Soroptimist Club Insel Rügen unterstützt. Die kostenfreie Beförderung der an den Küstenputz-Aktionen teilnehmenden Schülerinnen und Schüler erfolgt durch die Verkehrsgesellschaft Vorpommern-Rügen mbH (VVR).

Die Kurverwaltungen Mönchgut, Binz, Putbus, Göhren und Sellin entsorgen wie in den vergangenen Jahren den anfallenden Restmüll.

Kuestenputz-Biosphaerenreservat_2019

Küstenputzaktion der Klasse 5 A der Regionalen Schule „Am Rugard“ aus Bergen



Impressum | Datenschutz |Kontakt | Sitemap